Wir bieten den Jugendlichen der Klassen 9 (im zehnten Schulbesuchsjahr) und der Klassen 10 Unterstützung im Übergang Schule-Beruf an.

Hierbei geht es darum, mit den Jugendlichen Neigungen und Stärken zu erarbeiten und ihren Berufswunsch zu festigen. Des Weiteren helfen wir, Bewerbungsunterlagen zu erstellen, die dann per Post, per E-Mail oder über das Internet versendet werden.

Die nächsten Schritte für eine erfolgreiche Bewerbung werden dann mit der Simulation eines Vorstellungsgesprächs, eines Assesment Centers oder eines Einstellungstests vervollständigt.

Auch das Trainieren von Telefonaten mit Firmen oder anderen Institutionen gehört zu unseren Aufgaben als Ausbildungslotsen.

Das gemeinsame Anmelden an weiterführenden Schulen (Berufskollegs und Berufsschulen) ist ein weiterer Abschnitt, in dem die Schülerinnen und Schüler von uns begleitet und unterstützt werden.

 

Iris Brauckhoff und Joachim Winkler

Ausbildungslotsen der Kreishandwerkerschaft Borken, Standort Bocholt

Telefon: 02871/37036

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

b_200_300_16777215_00_images_kollegium_brauckhoff.jpg    b_225_300_16777215_00_images_kollegium_winkler.jpg